•  
  •  
Kinsiologie und Quantencoaching

Unter Integrativer Kinesiologie versteht man vielfältige Techniken und Methoden, die sich die körpereigenen Feedback- Möglichkeiten zunutze machen. Der amerikanische Chiropraktor George Goodheart beobachtete, dass sich physische und psychische Vorgänge im Menschen auch im Funktionszustand seiner Muskeln spiegeln. 1964 entwickelte er dazu ein einfaches Testverfahren, den sog. kinesiologischen Muskeltest.
Integrative Kinesiologie kann dadurch zu persönlichem Wachstum und zum Erschliessen des eigenen Potentials beitragen sowie emotionale oder mentale Blockaden aufspüren und bei deren Auflösung mitwirken.
In gleicher Funktion verwende ich auch die Methoden von Quanten- bzw. Matrix-Heilung. Diese können sehr gut auch als Fernheilung praktiziert werden.

Ich begleite Dich mit diesen Methoden
  • in der Ausarbeitung von Zielen, die mit Deinem inneren Wesen übereinstimmen
  • beim Aufspüren der eigenen Ressourcen, die für die Erreichung dieser Ziele benötigt werden
  • bei Standortbestimmungen und Entscheidungs-Findung
  • beim Lösen von Stress und emotionalen Blockaden, welche bei der Ziel-Umsetzung auftauchen
  • beim Lösen von Konflikten, die durch die Umsetzung Deiner neuen Ziele, Deiner eigenen Ethik und Wertvorstellungen entstehen können

Meine Spezialgebiete:
  • Kinesiologie und Quanten-Coaching im Fernheilungs-Setting (Anfragen per Mail)
  • Fragestellungen rund um das Thema Hochsensibilität, HSP (highly sensitive Person).
Hinweis: Da ich Kinesiologie immer in Kombination mit klassischen Coaching-Methoden anwende, zahlen die Krankenkassen keine Beiträge an meine Kinesiologie- Sitzungen. Dies ist Teil meines Beratungs- Konzeptes: Dadurch übernimmst Du noch klarer und bewusster die Verantwortung und die Regie für Deinen Entwicklungs-Prozess.